Browsed by
Kategorie: 2007

798: Deutschland – Wales 0:0

798: Deutschland – Wales 0:0

(Mittwoch, 21. November 2007)Mit einem enttäuschenden 0:0 gegen Wales hat sich die deutsche Nationalmannschaft aus dem Jahr 2007 verabschiedet. Die Gesamtbilanz des abgelaufenen Spieljahres aus zwölf Begegnungen: acht Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen.

797: Deutschland – Zypern 4:0

797: Deutschland – Zypern 4:0

(Samstag, 17. November 2007)Das vorletzte Spiel in der Ausscheidung zur Europameisterschaft 2008 war eines der unterhaltsamsten der gesamten Serie. 45.000 Zuschauer in der ausverkauften Hannoveraner AWD- Arena erlebten einen klaren 4:0 (2:0)-Erfolg der deutschen Nationalmannschaft über Zypern. Es war im 6. Länderspiel gegen das Team von der Mittelmeerinsel seit 1965 der fünfte Sieg, bei einer Punkteteilung. Übrigens: noch nie standen sich beide Mannschaften in einem Freundschaftsspiel gegenüber (vier Mal WM-Qualifikation, zwei Mal EM-Qualifikation).

796: Deutschland – Tschechien 0:3

796: Deutschland – Tschechien 0:3

(Mittwoch, 17. Oktober 2007)Mit dem 0:3 (0:2) gegen Tschechien in München hat die deutsche Nationalmannschaft erstmals nach neun Jahren und 24 Spielen wieder ein Qualifikationsspiel zur Europameisterschaft verloren. Es war im 6. Länderspiel gegen den östlichen Nachbarn seit 1996 die zweite Niederlage, bei vier Siegen.

795: Irland – Deutschland 0:0

795: Irland – Deutschland 0:0

(Samstag, 13. Oktober 2007)Deutschland hat bereits drei Spieltage vor Ende der Qualifikation die Fahrkarte zur Europameisterschaft 2008 in der Tasche. Dazu genügte der Elf von Bundestrainer Joachim Löw ein 0:0 vor 68.000 Zuschauern in Dublin gegen Irland. Es war im 16. Länderspiel gegen Irland seit 1935 das vierte Unentschieden, bei sieben Siegen und fünf Niederlagen. Deutschland ist seit nunmehr 24 EM- Qualifikationsspielen ungeschlagen.

794: Deutschland – Rumänien 3:1

794: Deutschland – Rumänien 3:1

(Mittwoch, 12. September 2007)Im 13. Länderspiel gegen Rumänien, dem ersten seit der katastrophalen 1:5-Pleite vor drei Jahren in Bukarest, feierte die deutsche Nationalmannschaft mit 3:1 (1:1) ihren siebten Sieg, bei drei Unentschieden und zwei Niederlagen. Es war der erste Erfolg über die Osteuropäer seit 23 Jahren.

793: Wales – Deutschland 0:2

793: Wales – Deutschland 0:2

(Samstag, 8. September 2007)Mit dem 0:2 (0:1)-Sieg in Wales hat die deutsche Nationalmannschaft, die seit 18 Monaten in sechs Auswärtsspielen ungeschlagen ist, einen entscheidenden Schritt in Richtung Europameisterschafts-Endrunde 2008 getan. Es war im 14. Vergleich mit Wales der siebte Erfolg, bei fünf Unentschieden und zwei Niederlagen. Auch die Bilanz am Spielort Cardiff ist jetzt mit drei Siegen, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen wieder positiv.

792: England – Deutschland 1:2

792: England – Deutschland 1:2

(Mittwoch, 22. August 2007)Ein Ergebnis für die Geschichtsbücher: Nachdem die deutsche Nationalmannschaft bereits am 7. Oktober 2000 das letzte Länderspiel im "alten" Wembley-Stadion gewonnen hatte, brachte sie England nun im neu erbauten Londoner Fußball-Tempel die erste Heimniederlage bei. Mit dem 1:2 (1:2)-Erfolg im 30. Vergleich mit dem Erzrivalen seit 1908 möbelte die stark ersatzgeschwächte DFB-Elf zugleich die negative Gesamtbilanz etwas auf.

791: Deutschland – Slowakei 2:1

791: Deutschland – Slowakei 2:1

(Mittwoch, 6. Juni 2007)Trotz der bislang schwächsten Leistung seit Amtsantritt von Bundestrainer Löw, das Spiel der B-Elf gegen Dänemark ausgenommen, ist die deutsche Nationalmannschaft durch das 2:1 (2:1) über die Slowakei der EM-Endrundenteilnahme 2008 ein beträchtliches Stück näher gekommen. Es war das letzte Länderspiel der Saison 2006/07. Die Bilanz: elf Spiele, neun Siege, ein Unentschieden, eine Niederlage, bei 37:6 Toren.

790: Deutschland – San Marino 6:0

790: Deutschland – San Marino 6:0

(Samstag, 2. Juni 2007)Auch das zweite Länderspiel innerhalb von neun Monaten gegen den Fußball-Zwerg San Marino wurde für die deutsche Nationalmannschaft zum Spaziergang. Vor 44.000 Zuschauern im ausverkauften easyCredit-Stadion in Nürnberg gewann der Gastgeber klar mit 6:0 (1:0). Es war im 18. Länderspiel in Nürnberg seit 1924 der zehnte Sieg, bei sechs Unentschieden und zwei Niederlagen.

789: Deutschland – Dänemark 0:1

789: Deutschland – Dänemark 0:1

(Mittwoch, 28. März 2007)Wie schon sein Vorvorgänger Rudi Völler vor sieben Jahren, so kassierte auch Bundestrainer Joachim Löw die erste Niederlage seiner Amtszeit gegen Dänemark. In der mit 31.500 Zuschauern ausverkauften MSV-Arena in Duisburg unterlag die deutsche Elf mit 0:1 (0:0). Es war im 24. Vergleich mit dem nördlichen Nachbarn die achte Niederlage (bei 14 Siegen und zwei Unentschieden). Den letzten Erfolg gab es vor elf Jahren in München.

Copyright © 2002 - 2019 Laenderspiele.net - Fußball Länderspiele und Nationalspieler von 1908 bis heute