Browsed by
Kategorie: 2008

814: Deutschland – England 1:2

814: Deutschland – England 1:2

(Mittwoch, 19. November 2008) Mit einer 1:2 (0:1)-Heimniederlage gegen England beendete die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das Länderspieljahr 2008. Fast 75.000 Zuschauer im ausverkauften Berliner Olympiastadion sahen einen hochverdienten Sieg der in jeder Beziehung hoch überlegenen englischen Mannschaft.

813: Deutschland – Wales 1:0

813: Deutschland – Wales 1:0

(Mittwoch, 15. Oktober 2008) Mit einem mühsamen 1:0-Erfolg über Wales hat Deutschland die Tabellenführung in der WM-Qualifikationsgruppe 4 verteidigt. Es dauerte bis zur 72. Minute, ehe Piotr Trochowski die 45.000 Zuschauer im Mönchengladbacher Borussia-Park mit dem Siegtor erlöste.

812: Deutschland – Russland 2:1

812: Deutschland – Russland 2:1

(Samstag, 11. Oktober 2008) Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat ein wichtiges Etappenziel auf dem Weg zur Weltmeisterschafts-Endrunde 2010 erreicht. Vor 65.000 Zuschauern im ausverkauften Dortmunder Signal- Iduna-Park besiegte die DFB-Elf den schärfsten Rivalen um den Qualifikations-Gruppensieg, Russland, nach starker Leistung mit 2:1 (2:0).

811: Finnland – Deutschland 3:3

811: Finnland – Deutschland 3:3

(Mittwoch, 10. September 2008) In einem mitreißenden und zeitweise hochklassigen Spiel trennten sich Finnland und Deutschland vor 38.000 Zuschauern im Olympiastadion von Helsinki mit 3:3 (2:2). Dabei stand die deutsche Nationalmannschaft dicht vor der ersten Auswärtsniederlage in einem WM-Qualifikationsspiel.

810: Liechtenstein – Deutschland 0:6

810: Liechtenstein – Deutschland 0:6

(Samstag, 6. September 2008) Mit einer konzentrierten und zeitweise spielerisch ansprechenden Leistung hat die deutsche Nationalmannschaft einen perfekten Einstieg in die Qualifikation zur Fußball-Weltmeisterschaft 2010 erwischt. Beim 0:6 (0:1)-Erfolg über Luxemburg vor 6.100 Zuschauern im ausverkauften Rheinpark-Stadion von Vaduz ließ die Elf von Bundestrainer Joachim Löw dank einer vorbildlichen Einstellung nie einen Zweifel am Sieg aufkommen.

809: Deutschland – Belgien 2:0

809: Deutschland – Belgien 2:0

(Mittwoch, 20. August 2008) Im Auftakt-Länderspiel der Saison 2008/09 kam die deutsche Nationalmannschaft zu einem verdienten 2:0 (0:0)-Erfolg über Belgien. Vor 34.000 Zuschauern im Nürnberger easyCredit-Stadion erzielten Schweinsteiger per Elfmeter und Marin die Tore in diesem Freundschaftsmatch. Es war im elften Länderspiel des Kalenderjahres 2008 der achte Sieg, bei einem Unentschieden und zwei Niederlagen.

808: Deutschland – Spanien 0:1

808: Deutschland – Spanien 0:1

(Sonntag, 29. Juni 2008) Deutschland hat zum dritten Mal nach 1976 und 1992 ein Europameisterschafts-Endspiel verloren. Vor 51.500 Zuschauern im ausverkauften Wiener Ernst-Happel-Stadion unterlag der dreimalige Titelträger der Auswahl Spaniens mit 0:1 (0:1). Es war im 20. Länderspiel gegen die Iberer seit 1935 die sechste Niederlage, bei acht Siegen und sechs Unentschieden.

807: Deutschland – Türkei 3:2

807: Deutschland – Türkei 3:2

(Mittwoch, 25. Juni 2008)Deutschland hat zum sechsten Mal nach 1972, 1976, 1980, 1992 und 1996 das Endspiel einer Fußball-Europameisterschaft erreicht. Im Halbfinale der EURO 2008 vor 40.000 Zuschauern im ausverkauften St. Jakob-Park in Basel kam die deutsche Mannschaft zu einem schmeichelhaften 3:2 (1:1)-Sieg über die Türkei. Das entscheidende Tor erzielte Philipp Lahm in der Schlussminute.

806: Portugal – Deutschland 2:3

806: Portugal – Deutschland 2:3

(Donnerstag, 19. Juni 2008)Dank einer ausgeklügelten Taktik und einer herausragenden Mannschaftsleistung hat die deutsche Nationalmannschaft das Halbfinale der Europameisterschaft 2008 erreicht. Vor 40.000 Zuschauern im ausverkauften Baseler St. Jakob-Park wurde Titelaspirant Portugal verdient mit 3:2 (2:1) bezwungen.

805: Österreich – Deutschland 0:1

805: Österreich – Deutschland 0:1

(Montag, 16.Juni 2008)Mit einem 1:0 (0:0)-Erfolg über Gastgeber Österreich hat Deutschland erstmals nach zwölf Jahren wieder das Viertelfinale der Europameisterschaft erreicht. Vor 51.500 Zuschauern im ausverkauften Wiener Ernst-Happel-Stadion boten beide Teams Fußball-Magerkost. Für die DFB-Auswahl war es im 35. Duell der 21. Sieg. Sechs Partien endeten Unentschieden, acht wurden verloren, die letzte vor 22 Jahren.

Copyright © 2002 - 2019 Laenderspiele.net - Fußball Länderspiele und Nationalspieler von 1908 bis heute